Auf Wachstumskurs: LG Electronics entert mit LED Lighting-Lösungen den europäischen Markt

von: Philipp Kapitel 9. August 2012, 14:06

Leuchtensparte des Elektronikkonzerns strebt mit energieeffizienter und umweltfreundlicher LED-Technologie Verzehnfachung seiner Verkaufserlöse an

Ratingen, 6. August 2012 ― LG Electronics erobert mit innovativer LED Lighting-Technologie einen neuen Markt: Ab sofort vertreibt der Elektronikkonzern seine Lampen- und Leuchtenlösungen auch in Europa. Mit zahlreichen neuen Produkten und modernsten Infrastrukturen ist LG hervorragend aufgestellt, um schnell Marktanteile im Beleuchtungsgeschäft zu gewinnen. Im Fokus der europäischen Expansion stehen insbesondere Deutschland, Frankreich, Grossbritannien, Spanien und Italien. Mit diesem Schritt hat LG seine weltweiten Verkaufsziele für 2012 auf rund 14,4 Millionen US-Dollar erhöht, was einer Verzehnfachung im Vergleich zum Vorjahr entspricht. LG wird mit seinen Lighting-Lösungen vor allem den B2B-Bereich adressieren.

LED-Lampen von LG sind extrem langlebig: Selbst bei täglicher Nutzung von zehn Stunden haben sie eine Lebensdauer von mehr als zehn Jahren. Auch in puncto Energieeffizienz und Umweltfreundlichkeit erweisen sich die LED-Lösungen als nachhhaltige Investition: Im Vergleich zu Halogenlampen lässt sich der CO2-Ausstoß mit LG LED-Technologie um bis zu 80 Prozent reduzieren. Dabei kommen die Lampen ohne UV-Strahlen, Infrarot-Licht oder Quecksilber aus. LG LED-Lampen eignen sich hervorragend als dekorative Beleuchtung und sind die optimale Lösung, um eine angenehme und behagliche Raumatmosphäre zu schaffen.

Das Produktportfolio von LG umfasst außerdem hocheffiziente und komplette All-in-One-Lösungen zum Beispiel für die Ausstattung von Büroräumen: Die LG LED Flatlight-Serie lässt sich durch ihr ultraflaches Design schnell installieren und vermittelt nahezu Tageslichtatmosphäre. LG LED Downlights sind insbesondere für Anwendungen geeignet, die – wie beispielsweise in Supermärkten – eine ausgeklügelte Temperaturregelung benötigen. Zukünftig wird LG seine LED-Produktpalette noch um Straßen- und Hallenbeleuchtung sowie Scheinwerfer erweitern.

Gemeinsam mit der Tochterfirma LG Innotek hat LG Lighting eine vollständige Wertschöpfungskette geschaffen: angefangen bei der Investition von einer Milliarde US-Dollar in Produktionsstätten mit einer Produktkapazität von 200 Millionen LED-Chips bis hin zur Entwicklung eines der ersten Produkte der Branche, das 6-Zoll-Wafer verarbeiten kann. Damit steht LG Lighting an vorderster Front bei der Produktion und Verbreitung von innovativen LED-Lösungen. LG Lighting startet mit zahlreichen Produktneuheiten in die zweite Jahreshälfte, die eine ideale Alternative zu herkömmlichen Glühbirnen sind.

„LG verfügt über eine ausgezeichnete Infrastruktur und herausragende Beleuchtungslösungen. Angesichts der steigenden Nachfrage nach umweltfreundlichen Produkten ist dies der ideale Zeitpunkt, um unsere innovativen Produkte dem europäischen Markt zugänglich zu machen“, sagt Markus Haake, Sales Manager Lighting bei der LG Electronics Deutschland GmbH. „Auch in Zukunft werden wir intensiv im Bereich Forschung und Entwicklung arbeiten, um innovative LED-Lichtlösungen mit ausgezeichneter Energieeffizienz bereitzustellen.”

Über LG Electronics, Inc.
LG Electronics, Inc., (Koreanische Börse: 06657.KS) gehört zu den weltweit führenden Unternehmen und technologischen Impulsgebern für Elektronik-, Informations- und Kommunikationsprodukte. Der Weltkonzern beschäftigt zurzeit mehr als 93.000 Mitarbeiter in 120 Betrieben rund um den Globus. Das Unternehmen − bestehend aus den vier Business Units Home Entertainment, Mobile Communications, Home Appliance und Air Conditioning & Energy Solutions − erzielte im Geschäftsjahr 2010 einen Gesamtumsatz von 48,2 Milliarden US-Dollar. LG ist einer der weltweit größten Hersteller von Mobiltelefonen, Flachbildfernsehern, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlgeräten. Als zukunftsorientiertes Unternehmen setzt LG zudem auf die Technologie der erneuerbaren Energien und baut die Business Unit LG Solar EU mit der Finanz- und Technologiekraft des Unternehmens aus. Das Angebot umfasst qualitativ hochwertige Solarzellen-, module und –lösungen, welche im führenden Produktionsstandort Korea hergestellt werden.

Weitere Informationen zu LG Electronics Inc. finden Sie unter www.lg.de/solar.

Über LG Electronics Deutschland GmbH
Bereits seit 1976 engagiert sich LG auf dem deutschen Markt. Heute beschäftigt die LG Electronics Deutschland GmbH über 360 Mitarbeiter in den Bereichen Home Entertainment, Mobile Communications, Information System Products, Air Conditioning & Energy Solutions und Home Appliance. Die deutsche Tochtergesellschaft des Global Players erzielte im Jahr 2010 einen Umsatz von 1.024,28 Millionen Euro. 2010 erhielt LG für insgesamt neun Produkte den iF Design Award, unter anderem für den Nano Full LED 3D Fernseher LEX8, die Kühl-Gefrierkombination GB 7143A2HZ Dual Tone sowie den ersten Solar-Lichtwellenofen der Welt.

Über LG Lighting
Als zukunftsorientiertes Unternehmen setzt LG Electronics auf energieeffiziente Produkte und Lösungen. Unter dem Dach der Business Unit Air Conditioning & Energy Solution baut LG derzeit sein LED Lichtgeschäft unter Nutzung der Finanz- und Technologiekraft des Konzerns aus. Das Angebot umfasst qualitativ hochwertige LED-Retrofitlampen und LED-Leuchten für die Innen- und Außenanwendung. LG Lighting bietet energieeffiziente Leuchtlösungen sowohl für professionelle als auch für Privatanwender.

Quelle: Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.



|| Zur Liste ||

BTI Arbeitskleidung und Arbeitsschutz

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.