Das neue E-Speicherwerk auf Li-Ionen Basis - Leistungselektronik kommt von Siemens

von: Philipp Kapitel16. August 2012, 13:49

Die Intersolar Europe in München 2012 war für die ENPLA GmbH aus der Region Bodensee-Oberschwaben die ideale Plattform um Ihr neues Produkt zu präsentieren. Das moderne E-Speicherwerk beruht auf der Technologie von Lithium-Eisen-Nanophosphat-Batterien.



Der Andrang an dem Gerät war groß. Das Premium-Produkt ist ausgestattet mit einem innovativen Batterieladesystem, dem Li-Ion-Speicher sowie der kompakten Elektronik mit Wechselrichter. Das Produkt steht insbesondere für langjährige und zuverlässige Leistung. Die Leistungselektronik ist durchgängig auf der Basis von Siemens Industrie-Standardkomponenten ausgestattet. Hier war dass Interesse gerade bei Gemeinden und Solarparkbetreibern sehr speziell. Siemens erfüllt viele Anforderungen und die Komponenten sind weltweit kurzzeitig verfügbar.

Ein besonderes Augenmerk legten die Fachbesucher auf die Kapazitäten und modulare Erweiterbarkeit. So beginnt das E-Speicherwerk mit Leistung von 16 kW bis zu 1MW. Diese kompakten Speichersysteme sind in der Fertigung bei einer Speicherkapazität von 10 kWh bis 1280 kWh. Dabei kommt die Jahrzehnte lange Erfahrung im Energiebereich des international tätigen Technologie-Partners Pfenning Elektroanlagenbau GmbH umfangreich zur Geltung.

Die ENPLA GmbH aus Ostrach zielt bei dem E-Speicherwerk voll auf die Unabhängigkeit und maximal mögliche Autarkie des Kunden ab. Deshalb stieß auf der Intersolar Europe auch das Merkmal der 3-phasigen Ausstattungen auf sehr positive Akzeptanz. Die Besucher stellen diese Anforderung als Grundbedingung für die oft großen Anforderungen.

Insbesondere wurde in den vielen Gesprächen deutlich, dass das breite Anwendungsspektrum im Bereich der Landwirtschaft, Kommunen, im Bereich Klein- und Mittelstand bis hin zu Industrie bei diesem Gerät seine vollen Vorzüge zeigt. Das Speicherwerk kann in neue Anlagen und insbesondere nachträglich in bereits bestehende Anlagen eingebaut werden.

ENPLA GmbH
Oberochsenbach 11
88356 Ostrach
Germany
Fon: +49 7558 938822
Fax: +49 7558 938758
www.e-speicher.com



Harald Hiestand
Welt-Räume GmbH
Marketing-Agentur
Hirschstraße 53
76133 Karlsruhe
Germany
Fon: +49 721 8933179-10
Fax: +49 721 8933179-29
www.welt-raeume.de


Dem Ziel, die positive Entwicklung erneuerbarer Energien und Energieeinsparungen voranzutreiben, die unseren Kindern, weiteren Generationen und unserer Umwelt zugute kommt, hat sich ENPLA GmbH verschrieben. Um die vielen Möglichkeiten der Energieerzeugung sinnvoll zu nutzen hat sich das Unternehmen mit der Speicherung intensiv beschäftigt. Insbesondere ist der Vertrieb,und die Entwicklung mit Partnern zum E-Speicherwerk entstanden.

Quelle: OpenPR, ENPLA GmbH, e-Speicher


e-speicherwerk


|| Zur Liste ||


Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.