Gelten die Angaben zum Lichtstrom in den Datenblättern der LED-Hersteller auch für Leuchten und LED-Lampen?

von: Philipp Kapitel10. Dezember 2012, 10:20

Nein.

Der LED-Hersteller testet die „Roh- LED“. Bei dieser Messung werden LEDs bei geringen Strömen betrieben und nur für eine sehr kurze Zeit. Diese Messwerte werden anschließend hochgerechnet, wodurch sich bei unseren Lampen  Werte von 100 und mehr Lumen pro Watt ergeben.


|| Zur Liste ||

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.