LED Stirnlampe zum Joggen, Campen und Klettern.

von: Philipp Kapitel 5. September 2012, 18:16

Sportliche Aktivitäten in der freien Mutter Natur liegen voll im Trend. Bergwandern, Bergsteigen, Laufen, Campen und andere Freizeitaktivitäten finden immer mehr Freunde. Dank hochwertiger Materialien, die zur Herstellung von Sport- und Freizeitartikel verwendet werden, spielen Jahreszeiten und Wetter keine Rolle mehr. Und mit der richtigen Beleuchtung stehen selbst sportlichen Betätigungen in der Nacht nichts mehr im Wege.

Camping, dunkle Höhlen, Abenteuerreisen, es gibt viele Gründe warum man eine LED Stirnlampe mit sich führen sollte. Anders als einfache Taschenlampen lassen sie sich einfach und schnell an der Kleidung oder an Gestänge fixieren. Besonders clever sind Montagegurte, mit deren Hilfe die Stirnlampe direkt am Kopf oder auf einem Helm montiert wird. Durch jene Position ist das Licht immer da, wo man es braucht und die Hände stets frei.

Auch das Joggen in der Nacht wird zunehmend beliebter. Sind am Tag viele hektische Einflüsse vorhanden, die beim Joggen stören, findet man in der Nacht eine entspannende Ruhe. Stirnlampen ermöglichen das Joggen auch abseits beleuchteter Wege. Eine LED Stirnlampe zum Joggen (www.gaensmaus.de/outdoor-aktivitaeten/bergsport/stirnlamp...) auf dem Kopf getragen ist wegen ihres geringen Gewichtes und ihren sicheren Sitzes nicht spürbar und leuchtet den Weg optimal aus.

Auf www.gaensmaus.de finden Sie Stirnlampen in diversen Farben, Formen und Qualitäten. Zum Joggen, Campen oder Klettern. Für jede Aktivität gibt es hier die passende Stirnlampe mit viel nützlichem Zubehör wie Akkus, Ladegerät oder Transporttasche.

Jene Pressemitteilung wurde auf openPR publiziert.



|| Zur Liste ||

Spenden Sie bequem online!

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.